Messermühle GRINDOMIX GM 200

Download Prospekt Datenblatt
Close

Sprache:


Die Messermühle GRINDOMIX GM 200 wird für die Zerkleinerung und Homogenisierung von Lebens- und Futtermitteln eingesetzt. Sie ermöglicht die schnelle und reproduzierbare Aufbereitung von bis zu 700 ml Probenmaterial.
Mit zwei scharfen, robusten Klingen und dem leistungsstarken 1000 W Motor verarbeitet die Mühle Substanzen mit hohem Wasser-, Öl- oder Fettanteil ebenso zuverlässig wie trockene, weiche, mittelharte und faserige Produkte. Eine große Auswahl an Deckeln und Mahlbehältern ermöglicht die Anpassung des Gerätes an individuelle Applikationsanforderungen. Die GRINDOMIX GM 200 erfüllt die speziellen Labor- und Analysenanforderungen und ist jedem Haushaltsmixer deutlich überlegen.

Anwendungsbeispiele

Müsliriegel, Trockenfrüchte, Dragees, Fisch, Fleisch, Futtermittelpellets, Gemüse, Getreide, Gewürze, Käse, Kakaobruch, Nüsse, Nahrungsergänzungsmittel, Ölsaaten, Pflanzenteile, pharmazeutische Produkte, Süßwaren, Salat, Schinken, Seife, Tiefkühlprodukte, Wurstwaren, ... weiter zur Applikationsdatenbank

Vorteile

  • Effiziente Homogenisierung von bis zu 700 ml Probenmaterial dank des leistungsstarken 1000 W Antriebs
  • Vor- und Feinzerkleinerung mit einem Gerät: Schneiden im Standardbetrieb, Schlagen im Reversierbetrieb, Vorzerkleinerung im Intervallbetrieb
  • Perfekte Anpassung an das Mahlgut durch variable Drehzahl von 2.000 - 10.000 min-1, in Schritten von 500 min-1
  • Boost Funktion erlaubt kurzzeitige Erhöhung der Drehzahl auf 14.000 min-1
  • Speicherung von 8 SOPs und 4 Programmsequenzen möglich
  • Touch Display mit direktem Zugang zum MyRETSCH Webportal mit produkt- und applikationsbezogenen Informationen
  • Schwerkraftdeckel und Volumenreduktionsdeckel zur automatischen Reduktion des Mahlraumvolumens (optional)
  • Mahlbecher aus Kunststoff, rostfreiem Stahl und Glas erhältlich
  • Alle probenberührenden Teile sind autoklavierbar

Leistungsmerkmale

Einsatzgebiet Zerkleinern, Homogenisieren und Mischen
Anwendungsbereich Agrar, Biologie, Lebensmittel, Medizin / Pharma
Aufgabegut weich, mittelhart, elastisch, wasser-, fett-, ölhaltig, trocken, faserig
Zerkleinerungsprinzip Schneiden
Aufgabekorngröße* 40 mm
Endfeinheit* < 300 µm
Charge/Aufgabemenge*: mit Standarddeckel 700 ml
mit Reduktionsdeckel 150-300 ml
mit Schwerkraftdeckel 300 - 600 ml
Mahlraumvolumen mit Standarddeckel 1000 ml
mit Reduktionsdeckel 300 ml/500 ml
mit Schwerkraftdeckel 400 - 800 ml
Einstellung der Drehzahl digital, 2,000 - 10,000 min-1 (14,000 min-1 BOOST)
Material der Mahlwerkzeuge Messer: rostfreier Stahl / Titan
Messerzylinder: PVDF
Behälter: autoklavierbarer Kunststoff / Kunststoff PP / rostfreier Stahl / Glas
Einstellung Mahldauer digital, 1 s - 3 min
Intervallbetrieb ja
Speicherbare SOP`s (Standard Operating Procedures) 8 Programme / 4 Sequenzen
Antrieb Reihenschlussmotor
Antriebsleistung ~ 1000 W
Elektrische Anschlusswerte verschiedene Spannungen
Netzanschluss 1-Phasen
Schutzart Mahlraum und Bedieneinheit IP 42
Leistungsaufnahme ~ 1000 W
B x H x T geschlossen: 350 x 275 x 392 mm (opened: 350 x 410 x 553)
Gewicht, netto ~ 10 kg
Normen / Standards CE

Bitte beachten:
*abhängig vom Probenmaterial und Gerätekonfiguration/-einstellungen

Funktionsprinzip

Zwei scharfe, robuste Klingen rotieren im Zentrum des Mahlgefäßes. Je nach Drehrichtung wird mit der stumpfen Seite zerkleinert (Vorzerkleinerung) oder mit der scharfen (Feinzerkleinerung).
Der kräftige Motor mit 1000 W Dauerleistung treibt das Messer indirekt an. Elektronisch konstant gehaltene, vorwählbare Drehzahlen gewährleisten die optimale Anpassung an unterschiedliche Aufgabenstellungen sowie eine hohe Reproduzierbarkeit.

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten

Newsletter Anmeldung

Exklusive Informationen zu Veranstaltungen, Applikationen und Produktneuheiten!

Anmelden