Plansiebmaschine AS 400 control

Close

Sprache:


Die Analysensiebmaschine AS 400 control wird in den Bereichen Forschung & Entwicklung, Qualitätskontrolle von  Rohstoffen, Zwischen- und Endprodukten sowie zur Produktionsüberwachung eingesetzt.
Die AS 400 control wird für Trockensiebungen mit Analysensieben bis 400 mm Durchmesser eingesetzt. Dabei sorgt die gleichförmige, horizontal kreisende Siebbewegung für die exakte Trennung fein- und grobkörnigen Siebgutes.
Die AS 400 control ist dank der digitalen Parametereinstellung und des Kalibrierungszertifikats unverzichtbar für alle, die auf Präzision und Bedienkomfort Wert legen und nach den Richtlinien von ISO 9001 arbeiten.

Anwendungsbeispiele

Baustoffe, gemahlenes Getreide, Holzspäne, Kunststoffe, Sand

Vorteile

  • Sieben mit kreisender Siebbewegung gemäß DIN 53 477
  • Gründliches Aussieben bei kurzen Siebzeiten
  • Siebturm bis 450 mm Höhe
  • Digitale Einstellung aller Siebparameter (Zeit, Drehzahl oder Siebbodenbeschleunigung, Intervall)
  • Speicherung von bis zu 9 SOPs
  • Intervallbetrieb
  • Ansteuerung mit optionaler Software EasySieve über serielle Schnittstelle RS232, einfache Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse
  • Prüfmittelüberwachung gemäß ISO 9001
  • Wartungsfrei
  • Einfache Bedienung, ergonomisches Design

Leistungsmerkmale

Einsatzgebiet Trennung, Fraktionierung, Korngrößenbestimmung
Anwendungsbereich Agrar, Baustoffe, Biologie, Chemie / Kunststoffe, Geologie / Metallurgie, Glas / Keramik, Lebensmittel, Maschinenbau / Elektrotechnik, Medizin / Pharma, Umwelt / Recycling
Aufgabegut Pulver, Schüttgüter
Messbereich* 45 µm - 63 mm
Siebgutbewegung horizontal kreisend
Max. Charge / Siebgutmenge 5 kg
Max. Anzahl Fraktionen 7 / 9 / 17
Max. Siebturmmasse 15 kg
Drehzahl digital, 50 - 300 min-1
Zeitanzeige digital, 1 - 99 min
Intervallbetrieb 1 - 10 min
Speicherbare SOP`s (Standard Operating Procedures) 9
Geeignet für Trockensiebung ja
Geeignet für Nasssiebung -
Serielle Schnittstelle ja
Mit Prüfzeugnis / kalibrierbar ja
Verwendbare Siebdurchmesser 100 mm / 150 mm / 200 mm / 203 mm (8") / 305 mm / 315 mm / 400 mm
Max. Siebturmhöhe: 450 mm
Siebspanneinheiten "standard", "comfort", jeweils für Trockensiebung
Schutzart IP 54 / IP 20
Elektrische Anschlusswerte 100-240 V, 50/60 Hz
Netzanschluss 1-Phasen
B x H x T 540 x 260 x 507 mm
Gewicht, netto ~ 70 kg
Dokumentation Operation & Application Video
Normen / Standards CE

Bitte beachten:
*abhängig vom Probenmaterial und Gerätekonfiguration/-einstellungen

Funktionsprinzip

Der Aufnahmeteller der AS 400 führt horizontale Kreisbewegungen mit 15 mm Radius (gem. DIN 53 477) aus. Die Drehzahl von 50 - 300 min-1 wird elektronisch geregelt. Sie kann stufenlos dem jeweiligen Siebgut angepasst werden. Der Istwert der Drehzahl wird digital angezeigt. Angetrieben wird der Aufnahmeteller von einem robusten, wartungsfreien Getriebemotor mit 125 Watt Leistung. Die Kraftübertragung erfolgt über einen Exzenter.

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten