Analysensiebe

Close

Sprache:


Die bewährten RETSCH-Siebe bestehen aus einem stabilen Edelstahl-Siebrahmen mit hoher Formstabilität und Zuverlässigkeit beim Sieben. Das Siebgewebe wird unter Berücksichtigung gewebespezifischer Parameter präzise in den Rahmen eingefügt und anschließend gespannt. Die individuelle Laser-Gravur jedes RETSCH-Siebs garantiert eine eindeutige Siebkennzeichnung und Rückverfolgbarkeit.

Die Siebe lassen sich mit allen anderen Qualitätssieben problemlos kombinieren. Außerdem wichtig für Sie: Jedes Sieb verlässt unser Haus mit einer Werksbescheinigung oder – auf Wunsch – mit einem speziellen Abnahmeprüfzeugnis oder einem Kalibrierzertifikat, gemäß nationaler und internationaler Normen (PDF). Unsere RETSCH-Kalibrierungszertifikate garantieren die Auswertung einer hohen Anzahl an Präzisionsmessungen und gewährleisten damit eine noch höhere statistische Sicherheit für Ihre Qualitätsprüfungen.

Die RETSCH-Siebe sind in vielen Ausführungsvarianten erhältlich, vor allem in den in der Laboranalytik am häufigsten eingesetzten Größen:

  • 200 x 50 mm, 200 x 25 mm
  • 8“x 2“ (203 x 50 mm), 8“x 1“ (203 x 25 mm).

Anwendungsbeispiele

Böden, Baustoffe, Chemikalien, Düngemittel, Füllstoffe, Getreide, Kaffee, Kunststoffe, Mehle, Metallpulver, Mineralien, Nüsse, Saatgut, Sand, Waschpulver, Zementklinker, ...

Vorteile

  • Edelstahl-Siebrahmen mit hoher Formstabilität
  • Hohe Korrosionsbeständigkeit und leichte Reinigung durch Einsatz hochlegierter Edelstähle
  • Siebgewebe 20 μm – 125 mm
  • Dauerhaft gespanntes Siebgewebe
  • Hervorragende Produktqualität durch lückenlose optische Inspektion
  • Maximale Stabilität und optimale Dichtigkeit des Siebturms dank des mitgelieferten Dichtungsrings, der in einer dafür vorgesehenen Vertiefung platziert wird
  • Eindeutige Siebkennzeichnung und Rückverfolgbarkeit durch individuelle Laser-Gravur

Leistungsmerkmale

Einsatzgebiet Trennung, Fraktionierung, Korngrößenbestimmung
Anwendungsbereich Agrar, Baustoffe, Biologie, Chemie / Kunststoffe, Geologie / Metallurgie, Glas / Keramik, Lebensmittel, Maschinenbau / Elektrotechnik, Medizin / Pharma, Umwelt / Recycling
Aufgabegut Pulver, Schüttgüter, Suspensionen

Funktionsprinzip

Vor der Auslieferung wird jedes Sieb optisch vermessen und mit einem Werkszeugnis ausgestattet. Auf Wunsch erhalten Sie mit dem Abnahmeprüfzeugnis ein Protokoll, in dem die Messergebnisse tabellarisch und grafisch dokumentiert sind bzw. ein Kalibrierungszertifikat mit erhöhter Statistik.

Als besonderen Service bieten wir Ihnen die Rekalibrierung Ihrer Analysensiebe an. Dabei werden nach der normgerechten Vermessung des Siebes alle relevanten Informationen aufgezeichnet und im gewünschten Zertifikat bestätigt.

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten